Mediation

Ein guter Weg zur Einigung

Was tun, wenn es knirscht? Mediation ist ein vertrauliches und strukturiertes Verfahren, bei dem Parteien mit Hilfe eines oder mehrerer Mediatoren freiwillig und eigenverantwortlich eine einvernehmliche Beilegung ihres Konfliktes anstreben (§1 Mediationsgesetz). Die erzielten Ergebnisse können am Schluss einer Mediation in einem schriftlichen Mediations-Vertrag festgehalten werden.

IHR VORTEIL: 

Mediation folgt einer systematischen Struktur, ist selbstbestimmt, vertraulich, wertschätzend, beziehungsschonend und -erhaltend, zeit-und kostensparend, ob in der Wirtschaft oder im privaten und beruflichen Kontext. 

Mediation ist insbesondere immer dann sinnvoll, wenn:

  • Verhandlungen oder Diskussionen festgefahren sind
  • Geschäftliche oder private Beziehungen geschont und eine Eskalation vermieden werden soll
  • Nach einer Einigung gesucht wird, bei der keine der Konfliktparteien ihr Gesicht verliert
  • Win Win Lösungen durch den Einsatz gezielter Kommunikationstechniken erzielt werden sollen
  • Vertraulichkeit in den Verhandlungen wichtig ist
  • Nach einer kostengünstigen und zeitnahen Lösung gesucht wird, über deren Inhalt und Gestaltung die Konfliktparteien selbst bestimmen können

Anwendungsfelder sind zum Beispiel:

  • Konflikte in Geschäftsbeziehungen mit Kunden oder Lieferanten etc.
  • Konflikte zwischen Gesellschaftern
  • Konflikte in Unternehmen und Organisationen, am Arbeitsplatz: zwischen oder innerhalb von Abteilungen, innerhalb eines Projektteams, im Rahmen von Umstrukturierungen, Unternehmensnachfolgen etc.
  • Generationenkonflikte
  • Konflikte innerhalb der Familie
  • Nachlass/Erbregelungen innerhalb der Familie, bevor ein Anwalt hinzugezogen wird
  • Vermeidung gerichtlicher Auseinandersetzungen

Ein Mediationsverfahren erfolgt in mehreren strukturierten Phasen und hat das Ziel in einem verbindlichen und verlässlichen Rahmen eine gemeinsame Lösung zu erreichen.

  • Wie wollen wir in der Mediation miteinander arbeiten?
  • Welche Themen wollen wir besprechen?
  • Was ist uns dabei wichtig, welche Interessen haben wir?
  • Wie sehen gemeinsame Lösungen aus?
  • So wollen wir es machen!

Vorbereitung und Arbeitsbündnis

Themensammlung

Interessen klären

Optionen suchen

Lösung(en) finden

Prinzipien der Mediation nach dem Mediationsgesetz

Gerichtliche Lösung vs. Mediation

Angebot

Durchführung Mediation/Wirtschaftsmediation nach Vereinbarung!
Ein kostenfreies Informationsgespräch im Vorfeld einer Mediation kann vorab vereinbart werden.
Die Sitzungen werden in Absprache mit Ihnen vereinbart.